Willkommen
bei der Evangelischen Kirchengemeinde Illertissen

Aktuelle Nachrichten

Herzlich willkommen
auf der Homepage der Evang. Kirchengemeinde Illertissen!

Schön, dass Sie uns hier besuchen!

Wir sind eine lebendige Kirchengemeinde. Unser räumliches Zentrum bildet unsere 2016 erbaute Christuskirche mit Jochen-Klepper-Gemeindehaus, Pfarramt und unserer Kindertagesstätte „Haus der bunten Worte“ in der Ulmer Straße.

Zu unserem Gemeindegebiet gehören neben der Stadt Illertissen auch die Orte Altenstadt, Kellmünz, Osterberg, Buch, Unterroth und Oberroth mit den zugehörigen Teilorten.

Vor allem aber machen die Menschen unsere Gemeinde aus. Dazu gehören 3500 Gemeindeglieder und viele haupt- und ehrenamtlich engagierte Mitarbeiter*innen – sei es in unserem Kirchenvorstand, im Rahmen unserer Gottesdienste, im Chor oder in den unterschiedlichen Gruppen und Kreisen. Gemeinsam machen wir uns auf den Weg des Glaubens. Wir finden Gottes Begleitung und seine Verheißungen in unserem Alltag wieder.

Seit dem 16. Oktober ist unser neues Pfarrerehepaar Anna Städtler-Klemisch und Daniel Städtler im Dienst und über die Seite Kontakte erreichbar.

Ohne unsere zahlreichen haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, würde vieles nicht stattfinden: Sie alle sorgen gemeinsam dafür, dass unser Gemeindeleben bunt und vielseitig, achtsam und tiefgründig bleibt. Vielleicht haben auch Sie Freude daran, sich zu uns zu gesellen?

Wir laden Sie herzlich ein, unsere Gottesdienste und Veranstaltungen zu besuchen und mit uns gemeinsam Kirche nach vorne zu träumen und mitzugestalten!

Ankündigungen

28. März: Ökumenische Gebetsstunde

„Wachet und betet mit mir“, sagt Jesus zu seinen Jüngern. In der ökumenische Gebetsstunde am Gründonnerstag folgen wir Jesu Aufforderung. Von 21:15 bis 22.00 Uhr erwarten Sie in der katholischen Pfarrkirche „Zum Guten Hirten“ in Altenstadt Gebete, besinnliche Lieder unserer Lobpreis-Band und Gedanken zu Gründonnerstag und der kommenden Osterzeit. Die ökumenische Gebetsstunde wird vorbereitet und...

30. März: Osternacht für Jugendliche

In der Nacht vom 30. auf den 31. März ist die Osternacht der Evangelischen Jugend Illertissen. Alle 16- bis 18-jährigen sind herliche eingeladen, gemeinsam die ganze Nacht wachzubleiben. Los geht es um 20:00 Uhr im Jugendkeller des Jochen-Klepper-Hauses. Wir gestalten die Osterkerze, die am kommenden Morgen im Gottesdienst entzündet werden wird. Als Mitternachtsimbiss backen wir...

31. März: Osternachts-Gottesdienst

Dunkle Kirche, Texte voller Hoffnung aus der Bibel, Stille, Gebete, Lieder. Dann leuchtet eine Kerze – die Osterkerze. Man ahnt, dass es nicht länger finster bleibt. Man spürt, dass der Tod nicht das letzte Wort hat. Das Osterlicht wird weitergegeben, von einem zum anderen, von vorne bis nach hinten. Es wird hell. Das Leben setzt...

Plakat Familiengottesdienst: Nichts zu MÄH-ckern dank Gott

14. April: Familiengottesdienst – Nichts zu MÄH-ckern

Am Sonntag, 14. April, feiern wir wieder Familiengottesdienst in der Christuskirche in Illertissen. Bei „Nichts zuu MÄH-ckern dank Gott“ lernen Kinder, warum sie keine Angst vor Neuem haben müssen, und Eltern, was sie ihren Kindern sagen können, wenn sie Angst vor Neuem haben. Herzliche Einladung! Eine Übersicht über unser ganzes Familiengottesdienst-Angebot finden Sie hier.

28. April: Lieblingslieder im Gottesdienst – Sie wählen, was wir singen!

Am 28. April feiern wir den Sonntag „Kantate“ – zu deutsch: Singt! In den beiden Gottesdiensten in Altenstadt und Illertissen wollen wir das auch tun. Und zwar nicht irgendwelche Lieder, sondern Ihre Lieblingslieder aus den Gesangbüchern. Dazu wird es in den vier Wochen vor den Gottesdiensten in den Kirchen Zettel geben, auf denen Sie Ihr...

7. Mai: „Was singen denn auf einmal alle?“ – Die Liturgie des evangelischen Gottesdienstes auf den Punkt gebracht!

Wenn die Gemeinde im Gottesdienst auf einmal singt, obwohl kein Lied angesagt wurde, hat man es mit sog. »Liturgie« zu tun. In der evangelischen Kirche gibt es zwei Traditionen, wie Gottesdienste gestaltet werden können: als Predigtgottesdienst, in dem nur Gemeindelieder gesungen werden, und als Gottesdienst mit Gemeindeliedern und liturgischem Gesang. Dass alle wissen, was zu...

9. Mai: Gottesdienst mit anschließendem Picknick

An Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 9. Mai, sind wir um 11:00 Uhr wieder beim Gottesdienst an der Parkbühne Senden. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es ein Mitbring-Picknick. Bitte bringen Sie Ihre Decke oder Stühle sowie Essen für sich und andere mit. Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst in der Auferstehungskirche statt (Kirchplatz 1, 89250 Senden)....

Juni: Kinder- und Familienvormittage »Jesus-Bande«

Jesus zog mit seinen Jüngern durchs Land. Es war etwas Besonderes, Jünger zu sein: Bei Jesus erlebten sie Gottes Nähe, hörten Gottes Wort, sahen Wunder. Alle getauften Christen sind ebenfalls Jünger und können dasselbe erleben. Damit die Kinder der dritten und vierten Klasse erfahren, dass auch sie zu dieser Bande Jesu gehören, und ihre Bande...

29. Juni: Tauffest in der Natur

Sie haben darüber nachgedacht, Ihr Kind taufen zu lassen? Vielleicht wollen Sie auch selbst getauft werden? Womöglich fehlte bisher einfach die richtige Gelegenheit. Oder die Organisation wirkte zu schwierig. Jetzt ist die passende Gelegenheit da! Unter dem Motto „Taufe –Segen fürs Leben“ feiern die Kirchengemeinden der Region Iller-Roth (Illertissen, Senden, Vöhringen und Weißenhorn) am 29....

Scroll to top