Neuigkeiten Archiv

Stellenausschreibung (1,0) für Diakon/-in, Religionspädagoge/-in, Sozialpädagoge/-in oder Absolvent/-in einer bibl.-theol. Ausbildungsstätte

Theol.-päd. Stelle KG Illertissen (0,5 – ID 4747) mit theol. Stelle KG Vöhringen (0,5 – ID 15208), DB Neu-Ulm, Region Iller-Roth, für Diakon/-in, Religionspädagoge/-in, Sozialpädagoge/-in oder Absolvent/-in einer bibl.-theol. Ausbildungsstätte: Die Kirchengemeinden Illertissen (3450 Ggl.) und Vöhringen (2150 Ggl.) suchen für ihr Mitarbeiterteam eine Leitung für ihre Kinder-, Familien- und Jugendarbeit. Es gibt bereits eine...

Für ein weltoffenes, tolerantes und buntes Illertissen − Statement der Evangelischen Kirchengemeinde

Am Samstag, 9. März 2024, fand auf dem Schrannenplatz eine Kundgebung »für ein weltoffenes, tolerantes und buntes Illertissen« statt. Zu den Redner gehörten auch Daniel Sperl und Ralf Driegritz, Mitglieder des Kirchenvorstandes, die im Namen der Evangelischen Kirchengemeinde folgendes Statement abgaben: »Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger von Illertissen, wir sprechen hier als Mitglieder des Kirchenvorstandes der...

Es geht um was − Kirchenvorstandswahl am 20. Oktober 2024

Die sechsjährige Amtsperiode des Kirchenvorstands geht im Herbst zu Ende. Am 20. Oktober ist Kirchenvorstandswahl. Bei dieser Wahl geht es um was: Wofür sollen wir zukünftig Geld ausgeben, wenn nicht mehr genug Geld für alles da sein wird? In welche Projekte sollen Zeit und Energie gesteckt werden, wenn nicht mehr genug Hauptamtliche da sein werden,...

Abschied von Christian Funk

Herr Christian Funk, Religionspädagoge M.A., hat das Dekanat Neu-Ulm bzw. die Kirchengemeinden Illertissen und Vöhringen verlassen, um bei unserer Landeskirche in München eine neue Tätigkeit aufzunehmen. Wir sind ihm sehr dankbar für den mehr als zehnjährige Dienst bei und für uns. In der Kinder-, Jugend- und Konfirmandenarbeit, wie auch in der Öffentlichkeits- und Gremienarbeit sowie...

29. Juni: Tauffest in der Natur

Sie haben darüber nachgedacht, Ihr Kind taufen zu lassen? Vielleicht wollen Sie auch selbst getauft werden? Womöglich fehlte bisher einfach die richtige Gelegenheit. Oder die Organisation wirkte zu schwierig. Jetzt ist die passende Gelegenheit da! Unter dem Motto „Taufe –Segen fürs Leben“ feiern die Kirchengemeinden der Region Iller-Roth (Illertissen, Senden, Vöhringen und Weißenhorn) am 29....

9. Mai: Gottesdienst mit anschließendem Picknick

An Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 9. Mai, sind wir um 11:00 Uhr wieder beim Gottesdienst an der Parkbühne Senden. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es ein Mitbring-Picknick. Bitte bringen Sie Ihre Decke oder Stühle sowie Essen für sich und andere mit. Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst in der Auferstehungskirche statt (Kirchplatz 1, 89250 Senden)....

7. Mai: „Was singen denn auf einmal alle?“ – Die Liturgie des evangelischen Gottesdienstes auf den Punkt gebracht!

Wenn die Gemeinde im Gottesdienst auf einmal singt, obwohl kein Lied angesagt wurde, hat man es mit sog. »Liturgie« zu tun. In der evangelischen Kirche gibt es zwei Traditionen, wie Gottesdienste gestaltet werden können: als Predigtgottesdienst, in dem nur Gemeindelieder gesungen werden, und als Gottesdienst mit Gemeindeliedern und liturgischem Gesang. Dass alle wissen, was zu...

28. April: Lieblingslieder im Gottesdienst – Sie wählen, was wir singen!

Am 28. April feiern wir den Sonntag „Kantate“ – zu deutsch: Singt! In den beiden Gottesdiensten in Altenstadt und Illertissen wollen wir das auch tun. Und zwar nicht irgendwelche Lieder, sondern Ihre Lieblingslieder aus den Gesangbüchern. Dazu wird es in den vier Wochen vor den Gottesdiensten in den Kirchen Zettel geben, auf denen Sie Ihr...

Scroll to top